PflanzendatenbankGeo-MedienSatellitengestützte|Umweltbildung





Sorbisch :: Druckversion
Pflanzendatenbank / 
Zur Detailansicht auf Lfd.Nr. der jeweiligen Pflanzen klicken

Detailansicht:

Name deutsch

Geflecktes Knabenkraut

Name sorbisch

lěsna pihawka

Name lateinisch

Dactylorhiza maculata

Fundort

Wiese

Flurname

NSG "Dubringer Moor"

X-Koordinate

Y-Koordinate

Steckbrief

Koordinaten: ohne (aus Naturschutzgründen) koordinaty:
Familie:Orchideen

swójba:

orchideje 
Blütezeit:Mai und August kćenjowy čas:meja do awgusta
Blütefarbe:Pink bis Violett mit kleinem Weißanteilkćenjowa barba:pink hač do wiolet z běłymi blakami
Standort:

Nieder-und Quellmoor, feuchte Magerrasen

kalkmeidend und bevorzugt leicht saure Standorte

stejnišćo:delnje bahno
Beschreibung:Außerhalb Europa nicht auffindbar;
oft Verwechslung mit dem Fuchs  Knabenkraut
wopisanje:jenož w europje
Verwendung:früher Heilkraut | heute geschützte Pflanzenałožowanje:w zańdźenosći hojenske zelo, dźensa škitna rostlina
Die Pflanzenart ist nach der Bundesartenschutzverordnung besonders geschützt.

Erfasser

Lessing-Gymnasium Hoyerswerda, Kl. 8c Johanna

Foto

Detailbild im Dubringer Moor

Quelle: Herbert Schnabel (Geprüfter Natur- und Landschaftspfleger)

Detailbild im Dubringer Moor

Quelle: Herbert Schnabel (Geprüfter Natur- und Landschaftspfleger)

Letzte Änderung

07.03.2011

Erstellt

08.03.2010


Zurück zur Übersicht