PflanzendatenbankGeo-MedienSatellitengestützte|UmweltbildungAbschlussberichtProjektdarstellungProjektschulenZu den SchulprojektenSorbische MS RadiborLessing-Gymn. HoyerswerdaKurzbeschreibungErgebnisseSorbisches Gymn. Bautzen Sorbische MS RäckelwitzMS SchleifeSorbische MS BautzenSorbische MS RalbitzArbeitsmaterialienArchivKooperationspartnerKontakt





Sorbisch :: Druckversion
Satellitengestützte|Umweltbildung / Zu den Schulprojekten / Lessing-Gymn. Hoyerswerda / 

2012: Auszeichnung der DBU

Mit unserem Projekt haben wir beim bundesweiten DBU-Wettbewerb „Entdecke die Vielfalt!“ gewonnen.

Im Februar 2012 tagte die Jury der Deutschen Bundesstiftung für Umwelt (DBU) und legte die Gewinner des Wettbewerbes fest. Keine leichte Sache bei 94 Projekten mit insgesamt 1600 Schülern die "Besten" herauszufinden.

 

Im Bereich „Kreativ kommunizieren“ belegten wir in der Altersgruppe der 13-16 jährigen den Platz unter den zehn Besten.

 

Projektunterricht am 13.12.2010

An diesem Projekttag haben wir uns mit Präsentationsmöglichkeiten beschäftigt. Dazu haben wir unsere kleine Gruppe nochmals geteilt.

Therese, Josepha und Johanna planten die zu erarbeitende Wanderkarte.

Edith, Paul und Martin machten sich Gedanken zur Präsentation bei der Abschlußveranstaltung.

Das Ergebnis der ersten Entwürfe präsentierten wir jeweils der anderen Gruppe und natürlich auch Frau Keschke und Herrn Reinicke.

Von dem Ergebnis als Tafelbild waren alle (selbst wir) völlig überrascht:

 

 

 

Fahrradtour am 04.10.2010 - erste Impressionen -

(mit dem Mauszeiger über das Bild erhaltet Ihr erste Kommentare)

 

 

 

Exkursion am 16.08.2010 ins Ernährungs- und Kräuterzentrum St. Marienstern Panschwitz-Kuckau

 

Aufmerksam geworden auf die Wanderaustellung der DBU "FasziNatur" in Panschwitz-Kuckau besuchten die Mitglieder unserer AG diese.

 

Besonderer Schwerpunkt wurde dabei auf die verschiedenen Arten von Präsentationen gelegt. Schließlich müssen wir auch unsere Ergebnisse des Projektes

dokumentieren und präsentieren.

 

Diese Ausstellung war in sehr verschiedenen Hinsichten sehr beeindruckend. Zum einen erfuhren wir mehr von der Arbeit der DBU und zum anderen wurde uns

bewußt, wie viele Anstrengungen unternommen werden die Natur zu schützen und Artenvielfallt und Artenreichtum zu erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Davon konnten wir uns auch im

Umwelt- und Lehrgarten des CSB überzeugen.

 

 

 

 

 

Mit selbstgepflückten Kräutern ging es im Anschluß

in die Lehrküche um Kräutertee und Kräuterpizza

selbst zuzubereiten.

 

Übrigens Kräuterpizza schmeckt toll.

Weitere Rezepte aus Veranstaltungen des Ernährungs- und Kräuterzentrums können

hier angesehen werden.

 

 Für uns alle war das ein sehr schöner Tag. 

 

 

 

 

Impressionen zu unserer Fahrradexkursion im NSG "Dubringer Moor" am 27. April 2010
 

Exkursionsleiter: Hagen Rothmann Landratsamt Bautzen -Untere Naturschutzbehörde-

 

Das war unsere 15 km lange Fahrradtour durch das NSG "Dubringer Moor"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<img

border="0" width="300" src="uploads/RTEmagicC_k-DSCI0212.JPG.JPG" height="225" alt="" />

 

 

 

 

Projektunterricht in der Schule